Diese Website verwendet Cookies um dir die bestmögliche Bedienbarkeit bieten zu können. Mit dem Benutzen dieser Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.
Startseite
Startseite
Produktzusatzbild

Kirschwein süß

Produktinfo
Komposition:süße Kirschen
Geschmack:fruchtig, süßer Kirschwein
Vegan: Ja
Alkoholgehalt:12,5 % Vol.
Allergene:enthält Sulfite
Artikelnummer:101019

ab EUR 4,00



Produktbeschreibung

Kirschwein süß von Beerenweine – Lust auf neue Lieblingsweine?

Der Kirschwein ist eine gefragte Spezialität in unserem umfangreichen Sortiment, schon die pure Frucht ist äußerst beliebt. Saftig-süß, mit einer leicht sauren Note, verfeinert sie außerdem allerlei Speisen. Doch selbst mit wem nicht gut Kirschen essen ist: Unser Kirschwein süß hat das Zeug zum Lieblingswein. Blutrot verkörpert er die Lebenslust und hat sich als Zeitreiseelixier an unseren Weinkutschen einen Namen gemacht. Das Besondere: Der Kirschwein süß hat das Zeug dazu, sowohl Weinkenner als auch Neulinge mit seinem Aroma zu begeistern. Wie ein Kirschsaft für Erwachsene gibt er den fruchtigen Geschmack wider, besitzt aber auch die Vollmundigkeit eines klassischen Rotweins. Und weil die Kirsche so eine beliebte Spezialität ist, findet ihr in unserem Sortiment noch mehr tolle Weine mit der süßen Frucht als Basis. So ist der Kirschwein herb ideal für Freunde des eher trockenen Rotweins und für alle, die den besonderen Kick suchen, bieten wir den Hanf-Kirschwein. Du weißt nicht, welcher am besten zu dir passt? Kein Problem: Wie all unsere Weinspezialitäten bieten wir auch diese in zahlreichen Flaschenvarianten an, darunter auch ideale Probiergrößen.

Kann denn Kirsche Sünde sein?

Als sündige Frucht wurde die Kirsche einst angesehen. Sie teilte damit das Schicksal des Apfels. Ein Gedanke aus einer Zeit, in der man glaubte, jede prahle süß-saftige Frucht sei eine Versuchung, der es zu widerstehen galt. Kein Wunder also, dass auch eine Köstlichkeit wie die Kirsche als solche angesehen wurde. In der christlichen Symbolik erlangte sogar die Mutter Gottes, die mit Kirschen dargestellt wird, große Bekanntheit. Im bildlichen Sinne hat sie damit die Sünde auf sich genommen und durch ihre Reinheit ins Gute gewandelt. Somit dürfte die Kirsche über jeden Zweifel erhaben sein. Noch heute wird vielerorts am 4. Dezember der Barbaratag begangen, an welchem man Kirschzweige ins Wasser stellen soll, damit sie an Weihnachten aufblühen. In Japan wird der Kirschbaum regelrecht verehrt und mit zahlreichen Festen begangen. Nicht nur zu diesen besonderen Anlässen ist unser Kirschwein süß das passende Begleitgetränk: Auf dem Sommerfest als fruchtige Erfrischung ist er ebenso willkommen wie als belebendes und anregendes Heißgetränk im Winter, denn wie alle Fruchtweinspezialitäten aus dem Hause Beerenweine, ist auch diese in erhitztem Zustand ein Hochgenuss.

 

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben