Diese Website verwendet Cookies um dir die bestmögliche Bedienbarkeit bieten zu können. Mit dem Benutzen dieser Seite erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden.
Startseite
Startseite
Produktzusatzbild

Bratapfelwein

Produktinfo
Komposition:Apfelwein mit Gewürzen und Bratapfelaroma
Geschmack:fruchtig, süß und mit einer herrlichen Note aus Vanille und Zimt
Vegan: Ja
Alkoholgehalt:5,5 % Vol.
Allergene:enthält Sulfite
Artikelnummer:101004

ab EUR 4,00



Produktbeschreibung

Beerenweines Bratapfelwein

Eine Frucht für jede Jahreszeit: der Apfel. Wäre sie ein Mensch, würden sie alle umgarnen. Im Sommer zeigt sie ihre Rundungen, wie Gott sie schuf, wahlweise mit roten Wangen und glänzendem Teint und verbirgt unter ihrem knackigen Äußeren einen süßen Kern. Zur kalten Jahreszeit zieht das beliebte Obst dann den Wintermantel an und zeigt sich in gebratener Form von einer Seite, die ebenso süß ist und genauso viel Geschmack hat wie die pure Frucht vom Baum. Dann aber mit einem verführerischen Duft, welcher der Kälte der Wintermonate trotzt. Wir, von Beerenweine, verleihen der prominenten Frucht mit unserem Weingeist schließlich einen ganz besonderen Charakter: Mit Gewürzen verfeinert entsteht eine Weinspezialität, die im erhitzten Zustand dem klassischen Glühwein die Show stiehlt und kalt getrunken die Stimmung jeder Sommerparty aufheizt. Kein Wunder also, dass der Bratapfelwein von Beerenweine auf den berühmtberüchtigten MPS-Festivals unter dem Namen „Traumapfel“ bekannt ist, denn diese Spezialität kann wahlweise Sommernachtstraum wie Wintermärchen in sich vereinen.

Jede Flasche für alles offen

Guter Geschmack kann viele Formen annehmen. So gibt es unseren Bratapfelwein auch in zahlreichen eleganten Flaschenvarianten. So zum Beispiel in der Elixierflasche, deren langer Hals in einem apfelförmigen Flaschenbauch mündet. Ein Gesicht mit einem Augenzwinkern bekommt der Bratapfelwein zu seinem vollmundigen Charakter mit der Totenkopfflasche, die auch dann noch das Regal schmückt, wenn du schon von der nächsten Flasche träumst. Einen anschaulichen Rückzugsort bietet sich dieser Weinspezialität schließlich in der blickdichten Tonflasche. Verstecken muss sich die goldfarbene Köstlichkeit allerdings nicht und ist die Flasche erstmal geöffnet, verströmt der Bratapfelwein seinen verführerischen Duft im ganzen Haus und lockt auch den letzten Genießer hinter dem Kamin vor. So ist der Bratapfelwein ein prima Lockstoff und ein Wegweiser, mit dem die Gourmets zielsicher deine Gartenparty, die nächstgelegene Weinkutsche von Beerenweine oder den Zauberkessel finden, der auf deinem Herd dieser Köstlichkeit richtig einheizt. Und wenn dir die knackige Apfelspezialität nicht süß genug sein kann, dann probiere doch auch mal unseren Honig-Bratapfel-Wein, ein Met wie ein Rendezvous zwischen Apfel und Honig.

 

Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von David S. am 15.08.2018

Sehr süffig - und unheimlich lecker!

Also, eigentlich trinke ich keinen Alkohol.
Bis ich auf dem MPS mal ein wenig probiert habe...
Auf einem anderen Markt habe ich dann bei einem Wiederverkäufer diesen Traumapfel probieren dürfen. Der traf genau meinen Geschmack!
Der Wein ist weich und süffig, nicht allzu süß und hat kaum Säure. Besonders kalt ist er im Sommer sehr erfrischend.
Ich finde ihn sehr lecker und habe hier schon fleissig bestellt :-)

Geschrieben von Cindy K. am 08.08.2018

Ich LIEBE ihn !

Er ist einfach ein Traum, weder zu süß noch zu wenig süß, nicht so weihnachtlich im Geschmackwie er klingt, auch super im Sommer.
Ich bin verliebt seit dem ersten Tropfen....

Geschrieben von Daniel D. am 24.04.2018

In Ordnung

An sich ganz lecker, aber dann doch irgendwie nicht so kräftig im Geschmack, wie ich mir das vorgestellt hätte. Ein paar Prozente mehr könnte der Gute auch vertragen, lässt sich aber bedenkenlos trinken. Nur mir persönlich mundete es nicht so sehr.

Geschrieben von Nicky L. am 12.09.2017

Sehr aromatisch

Der Geruch lies mir beim im öffnen der Flasche das Wasser im Munde zusammen laufen!
Sehr intesiver Geschmack aber könnte ruhig paar Prozente mehr haben dennoch sehr lecker.
Ich trank ihn kalt im Sommer. Für Winter vorgemerkt :)

Bewertungen Bewertung schreiben