Startseite
Startseite

Göttertrank

Produktinfo
Komposition:Spirituose aus Honigwein, Fruchtweinen und VanilleAroma
Geschmack:lieblich, fruchtiges Geschmackserlebnis mit einem Hauch von Vanille
Vegan:nein
Alkoholgehalt:15,0 % Vol.
Allergene:enthält Sulfite
Artikelnummer:103286
FSK ab 18:ja

ab EUR 6,90



Der Versand dieses Artikels erfolgt ausschließlich an Volljährige.

Produktbeschreibung

Bei den Göttern

Wie schon bei unserem Honig-Vanille finden sich im Göttertrank der fein-sinnliche Vanillegeschmack und süßer Honig. Doch der Göttertrank kann noch mehr: süß-herbe Fruchtweine runden den Geschmack harmonisch ab, so dass ein lieblicher, aber nicht zu süßer Trunk entsteht. Somit eignet sich der Göttertrank perfekt als Aperitif, aber auch einfach in geselliger Runde. Im Gegenteil zu unseren Einzelweinen, wie dem Himbeerwein oder dem Schlehenwein finden sich verschiedenste Fruchtaromen, die den Gaumen kitzeln und den Göttertrank zu einem echten Erlebnis machen. Ein nahezu göttliches Geschmackserlebnis – daher hat er auch seinen Namen. Lasst Euch diesen Trank am besten leicht gekühlt schmecken.

Die schwarze Blume

So nannten schon die Azteken die Vanille, die sie wegen ihrer vielfältigen Aromen schätzten. So verschieden wie die Aromen in der Vanille sind auch die Arten: Von mehr als 120 Orchideenarten kann Vanille gewonnen werden, allerdings haben nur wenige Sorten wirtschaftliche Bedeutung. Die konventionelle Gewürzvanille, auch als Bourbon-Vanille bekannt, wird hauptsächlich in der Küche eingesetzt. In Deutschland findet sich das Gewürz vornehmlich in Desserts und Süßspeisen, Südamerikaner würzen auch Herzhaftes mit dem edlen Aroma. Die blumigere Tahiti-Vanille findet sich hauptsächlich in der Sternegastronomie, die Guadeloupe-Vanille bringt ihren blumigen Duft in Parfums ein.

 

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben