Startseite
Startseite
Produktzusatzbild

Honig-Holunder

Produktinfo
Komposition:Honigwein & Holunderbeere
Geschmack:vollmundige Holunderbeere trifft lieblichen Honigwein
Vegan:nein
Alkoholgehalt:11,5 % Vol.
Allergene:enthält Sulfite
Artikelnummer:102215

ab EUR 3,90



Produktbeschreibung

Eine gelungene Mischung

Was passiert, wenn man Holunderwein mit Honigwein mischt? Richtig, man erhält einen Fruchtwein mit herbsüßen Aromen und einer dunkelroten Farbe, die Weintrinker in Verzückung geraten lässt. Gießt euch doch mal bei Kerzenschein ein Glas dieses leckeren Tröpfchens ein und haltet das Glas gegen die Flamme – ein wunderschönes Farbenspiel.

Doch unser Honig-Holunder kann nicht nur schön, er kann auch lecker. Die Beeren des Holunderstrauches zeichnen sich durch eine Vielzahl von Aromen aus: Süß, sauer, sogar etwas bitter, aber immer begleitet von einer fruchtigen Süße. Für Liebhaber der leichteren, süßen Geschmäcker ist unser Honig-Holunderblüte sicher etwas.

Wohnsitz der Götter

Die Germanen glaubten, ihre Göttin Freya, die Haus und Hof schützte, wohne in Holunderbüschen. Auch Griechen und Römer glaubten, dass gute Geister in den Büschen wohnen, weshalb sie oft nah ans Haus gepflanzt wurden.

Auch die Kelten glaubten an die besondere Kraft des Holunders. Sie bezeichnen ihn als Schwellenbaum, der die auf der Erde lebenden Wesen vor den Wesen in der Erde beschützt.

Noch heute wird Holunder als Räuchermittel bei Ritualen und Zeremonien eingesetzt. Wir lassen uns lieber den Wein aus den kleinen schwarzen Beeren schmecken.

 

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben